Team

Unser Team

Wir sind ein engagiertes Team aus vielen unterschiedlichen Fachkräften, die wir alle benötigen, um einen reibungslosen Schulalltag gewährleisten zu können. Hand in Hand arbeiten wir gemeinsam, kollegial, teamorientiert und kooperativ. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Schülerinnen und Schüler.

Unser Kollegium besteht aktuell aus 12 Lehrkräften. Diese haben eigene Klassen, übernehmen festgelegte Aufgaben, bilden sich fort, treffen sich regelmäßig zum Austausch, entwickeln neue Ideen, arbeiten in Arbeitsgruppen uvm. Zum Kollegium zählen wir ausdrücklich die Kollegin des Förderzentrums, der Schule am Hochkamp  aus Bad Schwartau, die uns unterstützend und beratend zur Seite steht.

Zum Kollegium gehört ebenfalls die Schulleiterin. Wenn sie im Büro ist, ist ihre Tür (fast) immer offen. Sie hat viele Aufgaben und trägt die Gesamtverantwortung für die Schule. Außerdem ist sie beispielsweise Ansprechpartnerin sowohl für alle an Schule Beteiligten als auch für den Schulträger, Ehrenamtler und viele andere.

Wir haben eine Schulassistentin, die als gelernte Erzieherin viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und einen sehr guten Blick für deren Bedürfnisse hat.

Unser Schulsozialarbeiter ist Ansprechpartner für Kinder, Eltern und Lehrkräfte. Somit ist er ein wichtiges Bindeglied zwischen Elternhaus und Schule. Bei Sorgen, Nöten kann er weiterhelfen. Da er der Schweigepflicht unterliegt, leitet er nichts an Schule weiter, was er nicht soll. In vielen Fällen kann er vermitteln: Gespräche, Kontakte, Beratungsstellen.

Einige Kinder werden durch Schulbegleitungen individuell im Schulalltag, beim Lernen und Arbeiten und im Miteinander in der Gemeinschaft unterstützt, damit sie wie alle Kinder die Schule erfolgreich durchlaufen, Selbstvertrauen entwickeln und sich wohlfühlen.

Unseren Hausmeister mögen alle. Er weiß bei allen möglichen Dingen weiter, kennt Gott und die Welt, findet für vieles eine Lösung, ist immer gut gelaunt und hilfsbereit.

Die Schulsekretärin ist stets ansprechbar – für Kinder, alle Mitarbeiter und Eltern. Sie hat immer ein offenes Ohr und unterstützt, wo sie kann.

Ohne die Mitarbeiterinnen der OGS wäre die Schule nachmittags leer. Sie betreuen die angemeldeten Kinder bis 16 Uhr und auch die halbe Ferienzeit.

So viele Menschen in der Schule – das wirbelt eine ganze Menge Staub auf. Unser Reinigungsteam sorgt immer wieder für Ordnung.

Wir brauchen wirklich jeden!